© viadonau | Johannes Zinner

Neuer Nebenarm der Donau fertiggestellt

Viele haben die Bauarbeiten in Rossatz in den letzten Monaten aufmerksam beobachtet, nun wurde er offiziell eröffnet: der Schopperstatt-Nebenarm in der Pritzenau.

Nach langer und sorgfältiger Vorbereitung und dem ersehnten Baustart 2020 konnten nach einer optimalen Bausaison mit Niederwasser und trocken-kaltem Wetter die baulichen Maßnahmen nun zu einem erfolgreichen und vielversprechenden Abschluss gebracht werden. Mit einem wiederhergestellten ganzjährig durchströmten 1,6 Kilometer langen Nebenarm mit natürlichen Ufern und einer geschützten Auwaldinsel wurde ein wichtiger Lebensraum für Fischarten wie Huchen, Nasen und Barben geschaffen. Aber auch für Eisvögel, Flussuferläufer, Libellen und viele andere Gewässerbewohner gibt es hier nun perfekte Lebensbedingungen.

Detaillierte Informationen zum Projekt gibt es hier und auf der Website von viadonau.

Projekte in der Region

Über verschiedene Fördermöglichkeiten, von Landes- bis EU-Ebene, werden laufend Projekte in der Region unterstützt und vielfach erst ermöglicht. Eine Idee über die Vielfalt der realisierten Vorhaben soll unsere Projektübersicht liefern.